Die Suche ergab 89 Treffer

von TeeCoffee
Fr 15. Jul 2022, 02:38
Forum: Betroffene
Thema: Fluvoxamin schlägt Sertralin signifikant?
Antworten: 3
Zugriffe: 703

Re: Fluvoxamin schlägt Sertralin signifikant?

PS: und dann noch das -- "open-label"...also wissen Arzt und Patient was sie bekommen....damit ist es noch invalider was einen potentiellen Vergleich anbelangt, aber der war ja auch nicht das eigenltiche Ziel der Studie.

Gruss
von TeeCoffee
Fr 15. Jul 2022, 02:27
Forum: Betroffene
Thema: Fluvoxamin schlägt Sertralin signifikant?
Antworten: 3
Zugriffe: 703

Re: Fluvoxamin schlägt Sertralin signifikant?

Hi Simon H, als jemand, dessen Zwangsinhalte auch beeinhalten, anderen (versehentlich) zu schaden, möchte ich kurz einen disclaimer loslassen ** Das ist meine eigene, unqualifizierte Meinung, keine formale Empfehlung oder irgendwie kompetente Information ** Ich finde diese Studie hat folgende Proble...
von TeeCoffee
Fr 15. Jul 2022, 01:54
Forum: Betroffene
Thema: "Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?
Antworten: 12
Zugriffe: 1731

Re: "Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?

Hi, @Xanadu: darf cih fragen, wie alt du denn bist? Oft beredet man was oder macht was und erwartet eigentlich in der nächsten Stunde dass der Therapeut da wieder ansetzt oder nachhakt, aber da kommt was ganz anderes, "heute machen wir mal eine Imagination..." ich denke dann nur "scho...
von TeeCoffee
Mi 13. Jul 2022, 23:52
Forum: Betroffene
Thema: Arbeiten und Zwangserkrankung
Antworten: 23
Zugriffe: 3148

Re: Arbeiten und Zwangserkrankung

Hi, @Tim: nicht zu traurig sein, es ist toll dass Du am bekaempfen des Zwangs bist und es ist auch eine Leistung, "irgendwie" zu funktionieren trotz all derSchweirigkeiten. ES ist wohl fuer uns alle schweiriger als fuer Gesunde. Was gibt dir den Halt im Leben? Vielleicht inspiriert es jema...
von TeeCoffee
Mi 13. Jul 2022, 02:45
Forum: Betroffene
Thema: Angst vor stationär
Antworten: 18
Zugriffe: 2307

Re: Angst vor stationär

Hi, habe nur Anka's Anfangsthread gelesen. Ich selbst war CDK Muenster, kenne solche Aengste. Ich finde auch, Kliniken die sich auf Zwaenge spezialisieren sollten Patienten den Anfang mehr erleichtern. Mit den Waschzwaengen sind nunmal Dinge wie Teppich, geteilte Zimmer ein echtes Problem und kein L...
von TeeCoffee
Mi 13. Jul 2022, 02:29
Forum: Betroffene
Thema: Arbeiten und Zwangserkrankung
Antworten: 23
Zugriffe: 3148

Re: Arbeiten und Zwangserkrankung

Hi, ein interessantes Thema. Gibt es auch Leute unter Euch, die Job/Studium/Ausbildung vom Bereich her so anpassen mussten, damit das ZWangsthema nicht zu sehr getriggert wird? (also Vermeidung im klass. Sinne) Also z.b. jemand der wegen Kontrollzwägen nicht als Steuerberater arbeiten kann und dann ...
von TeeCoffee
Mi 13. Jul 2022, 01:58
Forum: Betroffene
Thema: "Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?
Antworten: 12
Zugriffe: 1731

Re: "Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?

Hi, danke an alle. @SHG: Es geht auch nicht um Vorwürfe, eher um den Wunsch eine professionell-strukturierte Behandlung zu bekommen, aehnlich wie man bei einem Arzt Ansprüche an gewisse Standards und Kunstfertigkeiten stellen würde. Schliesslich verdienen auch oder gerade Menschen, die psychotherape...
von TeeCoffee
Di 12. Jul 2022, 02:28
Forum: Betroffene
Thema: "Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?
Antworten: 12
Zugriffe: 1731

"Wie geht es Ihnen so?" - Strukturlose ambulanten Therapie - wer kennt das?

Hallo an alle mit ambulanter Verhaltenstherapie-Erfahrung! Es geht darum, wie zielgerichtet/struktiert Ihr Eure ambulante Therapie findet. Ich war und bin in ambulanter Verhaltenstherapie aber komme nicht so ganz recht weiter. Ich habe immer darauf geachtet, dass der Therapeut sich auf kognitive Ver...
von TeeCoffee
Di 12. Jul 2022, 02:13
Forum: Betroffene
Thema: Willkommensrunde
Antworten: 95
Zugriffe: 43852

Re: Willkommensrunde

Hallo an alle hier! Ich bin 44 Jahre und leide seit 22 Jahren an Wasch- und Kontaminationszwägen -- oft geht es direkt oder indirekt um die Angst, anderen zu schaden. Daher leider auch z.B. kein Autofahren möglich trotz Führerscheins. Relativ klassiche Symtpome, aber leider auch sehr hartnaeckig. An...