Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Markus0408
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Mai 2023, 12:36

Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Markus0408 »

Hallo zusammen!

Hier können wir uns zwischen den einzelnen Meetings austauschen. Freue mich auf rege Diskussionen :idea: !

VG,

Markus
Katrin81
Beiträge: 1
Registriert: Do 15. Jun 2023, 19:09

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Katrin81 »

Hallo an alle!
Hier ist Katrin (gerade in der online-Gruppe als Elise aufgetreten-war wie gesagt der Computer meiner Tochter)

Ich fand es sehr schön wie wertschätzend die Runde allen gegenüber war. Ich würde mich freuen, wenn der Austausch nicht "versacken" würde. Die Vielfältigkeit der Teilnehmer könnte eine große Bereicherung für jeden sein.
Und die Gesichter zu kennen und dann hier zu schreiben, macht einen großen Unterschied für mich.
Es hat mich gefreut jeden von euch heute zu treffen.
Annaho
Beiträge: 1
Registriert: Fr 16. Jun 2023, 00:23

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Annaho »

Hallo mein Name ist Annalena und ich bin neu hier.

Und ich wollte mal nachfragen welche Optionen es hier gibt und gibt's auch die Möglichkeit die sich mit anderen betroffenen Personen auszutauschen?

LG Annalena
Markus0408
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Mai 2023, 12:36

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Markus0408 »

Katrin81 hat geschrieben: Do 15. Jun 2023, 19:45 Hallo an alle!
Hier ist Katrin (gerade in der online-Gruppe als Elise aufgetreten-war wie gesagt der Computer meiner Tochter)

Ich fand es sehr schön wie wertschätzend die Runde allen gegenüber war. Ich würde mich freuen, wenn der Austausch nicht "versacken" würde. Die Vielfältigkeit der Teilnehmer könnte eine große Bereicherung für jeden sein.
Und die Gesichter zu kennen und dann hier zu schreiben, macht einen großen Unterschied für mich.
Es hat mich gefreut jeden von euch heute zu treffen.
Hallo Katrin! Ja, ein großes Lob an Andrea. Sie hat die Gruppe ja initiiert und ihr erstes Treffen in der Rolle als Moderator prima gemeistert :clap: !

Du hast recht. Es macht einen großen Unterschied, wenn man ein Gesicht zum Namen hat an und nicht nur einen Nickname. Schönes Wochenende!

Gruß, Markus
Markus0408
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Mai 2023, 12:36

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Markus0408 »

Annaho hat geschrieben: Fr 16. Jun 2023, 01:10 Hallo mein Name ist Annalena und ich bin neu hier.

Und ich wollte mal nachfragen welche Optionen es hier gibt und gibt's auch die Möglichkeit die sich mit anderen betroffenen Personen auszutauschen?

LG Annalena
Hallo Annalena! Wir hatten gestern erst unseres zweites Online-Treffen. Es gibt also noch keine großen Erfahrungswerte. Wir hatten zwei Kommunikationskanäle diskutiert:

- ein E-Mail-Verteiler. D.h. Du registrierst Dich bei der Gruppenleiterin Andrea und sie verschickt wichtige Infos an die Gruppe.

- hier dieses Forum. D.h. Jeder kann mitmachen. Es gibt allerdings keinen Moderator. Ich hab das Thema nur mal probeweise eröffnet, um der Gruppe eine „Heimat“ zu geben.

Meine Empfehlung an Dich: nimm an nächsten Treffen (13.07.23 um 17 Uhr) teil. Die genauen Infos findest Du im Vorfeld in der Forumsrubrik „Ankündigungen“, welches von Antonia gepflegt wird. Freu mich, Dich im nächsten Meeting persönlich kennenzulernen. Dort können wir das von Dir angefragte Thema „Gruppenaustausch“ nochmals diskutieren.

Gruß, Markus
Benutzeravatar
Antonia
Moderator
Beiträge: 181
Registriert: Di 20. Mär 2018, 21:40
Wohnort: Hamburg

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Antonia »

Hallo ihr Beiden!

Toll, dass das Treffen mit Andrea gestern so gut war und viele daran teilgenommen haben.
Andrea wird ja im Juli ein weiteres Treffen anbieten. Näheres dann hier unter ankündigungen.

Ich schlage vor, dass wir diese Plattform für alle Onlinegruppen für Zwänge nutzen sollten.
Das heißt für Angehörige und Betroffene.
Also, wenn ihr Anregungen oder Kritik habt, hier ist der Ort dafür.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
Antonia.
Ich bin nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere mich haben wollen. ;)
Benutzeravatar
admin_zf
Administrator
Beiträge: 67
Registriert: Sa 3. Feb 2018, 18:01

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von admin_zf »

Markus0408 hat geschrieben: Fr 16. Jun 2023, 11:01 - hier dieses Forum. D.h. Jeder kann mitmachen. Es gibt allerdings keinen Moderator. [...]
Veto! :)
Moderation gibt es schon hier im Sinne von Antonia und mir.

Wir haben, was die Rechte/Unterbereiche angeht, noch nicht die Foren-Software voll ausgeschöpft. Allerdings bislang auch bewusst nicht, weil wir es nicht zu komplex machen wollten.

Wenn ihr da als Gruppe konkrete Vorstellungen habt, könnten wir ja mal gucken, was machbar/praktikabel ist. Beispielsweise wäre ein eigener Unterbereich für ausgewählte Foren-Benutzer technisch möglich.
Markus0408
Beiträge: 4
Registriert: Di 9. Mai 2023, 12:36

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Markus0408 »

Lieber Admin :) !

Danke für den Hinweis. Ich bin noch nicht sehr forenerprobt und daher nicht firm im Forenjargon ;) . Mit Moderation hab ich gemeint, dass kein bestimmtes Mitglied aus unserer Selbsthilfegruppe (z.B. die Andrea) verpflichtet wird, immer auf alle Fragen zu antwortet. Ein Forum lebt ja davon, dass sich möglichst viele Mitglieder an einer Diskussion beteiligen.

Auch danke für den prima Vorschlag. Ich werd ihn mal mit Andrea diskutieren und komme dann gerne nochmal auf Dein Angebot zurück. Eure Foreninfrastruktur zu nutzen, macht meiner Ansicht mehr Sinn als einen Mailverteiler zu pflegen, da die Gruppe ja offen ist und es so interaktiver wird. Ein Unterforum klingt für mich ziemlich gut.

Gruß Markus
Andrea
Beiträge: 20
Registriert: So 7. Mai 2023, 12:19

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Andrea »

Hallo, auf meinem Smartphone kann ich antworten am PC nicht :oops:
Ich fand unser Onlinetreffen klasse und danke euch für die rege Diskussion und die guten Beiträge

Mir wurde der Unterschied zwischen Gedanken und .grübeln klar. Aber es bei mir zu ändern ist schwer.

Jeder ist beim Onlinetreffen herzlichst willkommen.
Am 13.7. 17 Uhr sehen wir uns wieder. Den Link findet ihr auf der DGZ Seite.
Gruß
Andrea
Andrea
Beiträge: 20
Registriert: So 7. Mai 2023, 12:19

Re: Online-Selbsthilfegruppe-Gedankenzwänge

Beitrag von Andrea »

Mit dem Link für unser heutiges Treffen auf der DGZ Seite stimmt was nicht
Antworten